ClearAndFresh - Sauberes Wasser für's Wohlbefinden Umkehr-Osmose-Wasserfilter für Haushalt, Hobby, Büro und Aquaristik
Die Beantwortung dieser Frage richtet sich nach den örtlichen Gegebenheiten.

Filteranlagen werden zumeist im Schrank unter der Spüle aufgestellt, da hier in aller Regel genügend Platz vorhanden ist und die Anschlüsse für Wasser und Abwasser gut und auf kurzem Weg zu erreichen sind. Um die Wasserentnahme zu gewährleisten, kann ein seperater Wasserhahn auf oder neben der Spüle montiert werden, oder die Filterwasserentnahme erfolgt über einen speziellen Einhebelmischer, der hinter dem herkömmlichen Sprudler zusätzlich einen zweiten Ausgang für die Entnahme des gefilterten Wassers besitzt.


Auftischanlagen wie der
Aquarella (in weiß oder schwarz) haben die Entnahme bereits integriert, ein zusätzlicher oder besonderer Auslauf entfällt hier. Vom Platzbedarf sind sie ähnlich wie eine herkömmliche Kaffeemaschine konzipiert, bei gleichzeitig einfacher Handhabung und Pflege (siehe Foto).
 
Zurück                                                    Zur Startseite